Kur­se und Workshops

Fort­lau­fen­de Qigong Kur­se in Braun­schweig — Rüningen:

Kurs­ort: Braun­schweig. OT Rünin­gen, Thie­destr. 30, in den Räu­men der Phy­sio­the­ra­pie- und Osteo­pa­thie­pra­xis G&S

Der Kurs­raum ist im Dach­ge­schoss, ein Fahr­stuhl ist vorhanden.

Die nächs­ten Unter­richts­ein­hei­ten fin­den statt am:
09. Okto­ber / 23. Okto­ber / 30. Okto­ber / 6. Novem­ber / 13. Novem­ber / 20. Novem­ber / 27. November

Kurs 1
Jeden Mitt­woch um 18:00 Uhr: 
Gesund­heits­schüt­zen­des Qigong
Kurs­dau­er: 1 Stunde.

Ziel des Kur­ses:
Aus­ge­such­te Übun­gen zur Gesund­erhal­tung und Gesund­wer­dung durch har­mo­ni­sche Ver­bin­dung von Auf­merk­sam­keit, Atmung und Bewe­gung. Die Wir­kung erschließt sich beim Aus­füh­ren der Übun­gen, die Atem, Vor­stel­lungs­kraft und ein­fa­che Bewe­gun­gen ver­knüp­fen. Die eige­ne Kör­per­wahr­neh­mung wird geschult und ver­bes­sert. Die Übun­gen kul­ti­vie­ren die Fähig­keit Ein­flüs­se früh­zei­tig wahr­zu­neh­men und wirk­sam auszugleichen.

Anmel­den:
Tele­fon: 0531–2850693
Mobil: 0171–8165337
info@qigong38.de

Kurs 2
Jeden Mitt­woch um 19:00: Die drei Dan­ti­an und die fünf Wand­lungs­pha­sen

Kurs­dau­er: 1 Stunde.

Ziel des Kur­ses:
Bewusst­wer­den der unter­schied­li­chen Qua­li­tä­ten der drei Dan­ti­an. Stär­ken, har­mo­ni­sie­ren, zen­trie­ren und ver­bin­den der drei Dan­ti­an. Die Wand­lungs­pha­sen haben ihre Ent­spre­chung in den fünf Ele­men­ten, denen bestimm­te Qua­li­tä­ten zuge­ord­net sind. Das Zusam­men­spiel der Dan­ti­an mit den Wand­lungs­pha­sen hilft Staus auf­zu­lö­sen. Die Ener­gie kann wie­der unge­hin­dert fließen.

Kos­ten pro Stun­de für Kurs 1 oder 2:
€ 12,50 / 10er Kar­te € 110,- (Neu­eröff­nungs­an­ge­bot)
Sie spa­ren bei der 10er Kar­te € 15 und Sie sind zeit­lich fle­xi­bel. Gestem­pelt wird nur bei Kursteilnahme.

Anmel­den:
Tel. 0531–2850693
Mobil: 0171–8165337
info@qigong38.de

Klei­dung:
Kei­ne Beson­de­re, aber locke­re, damit die­se beim Üben nicht hin­dert. Fla­che beque­me Schu­he (kei­ne Absät­ze), bes­ser dicke Socken.

Fort­lau­fen­de Qigong Kur­se im Fan Haus von Ein­tracht Braunschweig:

Jeden Mon­tag von 18:00 bis 19:00 Uhr fin­det im Fan Haus von Ein­tracht Braun­schweig das gan­ze Jahr über ein Qigong Kurs statt. Die Teil­nah­me ist nur für Mit­glie­der des BTSV. Die Mit­glied­schaft kann extra für die­sen Kurs ange­mel­det wer­den und beträgt zur Zeit 16 Euro monat­lich. (Stand Janu­ar 2019) Ein Pro­be­trai­ning ist jeder­zeit möglich.

Ter­mi­ne: Jeden Mon­tag. ACH­TUNG: 21. Okto­ber KEIN QIGONG!

Möch­test du bei Ein­tracht Braun­schweig Mit­glied werden ?

zum Mit­glieds­an­trag

Fort­lau­fen­de Qigong Kur­se in Lehre/Beienrode:

Jeden Diens­tag von 18:00 bis 19:30 fin­det in der Turn­hal­le von Bei­en­ro­de (Stra­ße: Im Hin­ter­ha­gen) ein Qigong Kurs statt.

Herbst­fe­ri­en, es geht wie­der wei­ter am 29. Okto­ber

Bei Inter­es­se bit­te direkt beim Ver­ein melden.

TuS Bei­en­ro­de

Qigong Kur­se in der Volkshochschule:

Über die Volks­hoch­schu­le Pei­ne fin­den regel­mä­ßig Qigong Kur­se im Bür­ger­zen­trum in Vechel­de (Stra­ße: Hil­des­hei­mer Str. 5) statt. Die Anmel­dung erfolgt über die KVHS Pei­ne. Ein­zel­hei­ten zu dem Kurs kön­nen Sie über den unten ste­hen­den Link ein­se­hen.
Der neue Kurs mit 13 Kurs­ein­hei­ten (immer Mitt­wochs von 09:30 bis 11:00 Uhr) läuft seit Mitt­woch, dem 28. August 2019 und endet am Mitt­woch, 11.12.2019

Herbst­fe­ri­en vom 09. bis 23. Oktober

Für Kur­se in der Volks­hoch­schu­le vormerken/eintragen:

Volks­hoch­schu­le Peine

Qigong als offe­nes Mit­tags­pau­sen­an­ge­bot in der PTB:

Jeden Mon­tag fin­det für die Mit­ar­bei­ter der PTB im Gesund­heits­raum (RZB 6) der Qigong in der Mit­tags­pau­se statt.

Beginn ist  um 12:00 Uhr, die Dau­er beträgt 30 Minu­ten.
Eine Anmel­dung ist nicht nötig. Das Ange­bot kann von allen Mit­ar­bei­tern wahr­ge­nom­men werden.

Die nächs­ten Ter­mi­ne:
14. Okto­ber / 28. Okto­ber / 04. November

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie im Extra­net der PTB. 

Busi­ness Qigong für Firmen:

Für Füh­rungs­kräf­te: Füh­ren mit und/oder durch die Prin­zi­pi­en des Qigong.

Für Mit­ar­bei­ter: Block­an­ge­bo­te oder offe­ne Mit­tags­pau­sen­an­ge­bo­te, auch im Rah­men des betrieb­li­chen Gesundheitsmanagements.

Für Alle: Acht­sam­keit und Qigong. Aus­ge­wähl­te Qigong Übun­gen zum The­ma Acht­sam­keit, Resi­li­enz, Stress­be­wäl­ti­gung und ‑prä­ven­ti­on.

Für Gesund­heits­ta­ge oder Work­shops sind ein­zel­ne oder sich wie­der­ho­len­de Blö­cke ver­teilt über den gan­zen Tag möglich.

Gern erstel­le ich Ihnen ein auf Ihre Belan­ge zuge­schnit­te­nes Angebot.

Qigong Work­shops in Brauschweig-Rüningen:

5 Ele­men­te Übun­gen aus dem Medi­zi­ni­schen Qigong

Sa, 26. — So 27. Okto­ber 2019

Kurs­ort: Braun­schweig, OT Rünin­gen, Thie­destr. 30
Semi­nar­zei­ten (12 Stun­den = 16 UE à 45 Min.)
Sa 10:00 — 17:00 Uhr
So 09:00 — 16:00 Uhr

jeweils eine Stun­de Mittagspause

Kurs­ge­bühr:
Mit­glie­der der DQGG: 160,00 €
Nicht-Mit­glie­der: 180,00 €

Lei­tung: Elvi­ra Glück

Kon­takt:
Micha­el Malik, Tel. 0531–2850693, info@qigong38.de
oder
Elvi­ra Glück, Tel. 040–400643, elvira-glueck@gmx.de

Inhal­te:
Fort­füh­rung der bis­he­ri­gen Wochen­en­den. Teil­nah­me auch für Anfän­ger mög­lich, da die Übun­gen nicht auf­ein­an­der auf­bau­en. In den 1980er Jah­ren sind in Chi­na beson­ders wir­kungs­vol­le Übun­gen aus ver­schie­de­nen Übungs­sys­te­men aus­ge­wählt wor­den, die den 5 Organfunktionskreisen/Elementen zuge­ord­net wur­den und bereits damals von Pati­en­ten in Kran­ken­häu­sern prak­ti­ziert wur­den. Die TN in allen mei­nen Kur­sen lie­ben die­se Übun­gen in Bewe­gung sehr, da sie im Gegen­satz zu län­ge­ren Übungs­rei­hen sehr ein­fach sind und von jedem aus­ge­führt wer­den kön­nen, außer­dem beim Prak­ti­zie­ren kei­nen gro­ßen Zeit­auf­wand erfor­dern und doch eine erstaun­lich gute Wir­kung zeigen.